• auf Arbeitsrecht spezialisiert
• ausschließliche Vertretung von Arbeitnehmern und Betriebsräten
• seit mehr als 15 Jahren Fachanwalt für Arbeitsrecht
• mehr als 20-jährige Erfahrung im gesamten Arbeitsrecht
• diverse Veröffentlichungen in der Tagespresse¹ und in Fachzeitschriften²
• mehr als 250 Schulungen als Referent absolviert
• die persönliche und kompetente Betreuung eines Einzelanwalts

¹

 Einige Beispiele aus mehr als 20 Veröffentlichungen: Artikel „Fachanwälte“, veröffentlicht in „Der Neue Tag“ am 10.05.2010; Artikel „Änderungen im Kündigungsrecht“, veröffentlicht in „Der Neue Tag“ am 20.08.2005; Artikel „Weihnachtsgeld“, veröffentlicht in „Der Neue Tag“ am 01.11.2007; Artikel „Zeugnisse“, veröffentlicht in „Der Neue Tag“ am 29.07.2007


²

„Einstweilige Verfügung beim Weiterbeschäftigungsantrag“, Kommentierung zu LAG Baden-Württemberg vom 30.08.93 – 15 Sa 35/93 – LAGE § 102 BetrVG 1972 Nr. 20 von Jens Herbst/Günther Mattes; „Betriebliche Altersversorgung“, BAG vom 11.05.1999 – 3 AZR 20/98 – Arbeit und Recht 2000, S. 386 ff von Jens Herbst/Günther Mattes; „Änderung einer Gesamtzusage“, BAG vom 11.12. 2007 – 1 AZR 953/06 – Der Betriebsrat 2008, Heft 9, S. 37; „Schutz von JAV-Mitgliedern“, ArbG Weiden vom 02.03.2010 – 6 BV 21/09 – Der Betriebsrat 2010, Heft 7, S. 37